Mittwoch, 10. Juni 2015

Mein erstes Mal ...

... durfte ich Stoff zur Probe vernähen. 

Und ich muss wohl nicht erwähnen das ich mich darüber sehr gefreut habe. Ein Grund dafür war natürlich auch das tolle Design. 
Auf Facebook habe ich das Ganze ja schon geteasert. 

Es geht um den schwarzen Heavy Rotation von Astrokatze

Diesen coolen Interlock aus Bio-Baumwolle finde wohl nicht nur ich toll sondern auch eine Menge Mädels da draußen. Denn er war zwischenzeitlich schon ausverkauft und wurde nun nachproduziert. 







Da ich für meine Kleine nie wirklich seeeehr mädchenhaft nähe, habe ich mir gedacht: Da muss ein cooler Partnerlook her. Und das habe ich dann auch getan. Für mich gab es ein "Beinkleid" von Milchmonster. Für die junge Dame eine Leggings nach dem Schnitt von rosarosa. 
Es gab auch noch ein Shirt nach dem Schnitt "simply summer" von Schaumzucker für uns beide. Meine Version könnt ihr auf  Instagram bewundern.

Viele haben ja immer ein wenig Angst davor das ein Partnerlook kindisch wirkt. Aber ich finde wenn man es richtig angeht ist es überhaupt nicht peinlich oder Co. Oder was meint ihr? :) 



Liebe Natascha, ich danke dir vom ganzen Herzen das du mir dein Vertrauen geschenkt hast. :*

Ich mache übrigens auch zum ersten Mal bei "RUMS" mit :)

Kommentare:

  1. Wow das sind mal hammer Bilder
    Däumchen hoch ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich finde euren Partnerlook ganz bezaubernd! Ihr seht toll aus ! Liebe Grüße, Linn

    AntwortenLöschen
  3. Ha, da passe ich ja voll zu Eurem Partnerlook. Ich habe mir aus dem tollen Stoff auch eine Leggings genäht und liebe sie.
    Deine Fotos sind mal wieder richtig schön!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seht total cool aus und kein bißchen peinlich.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Oh schaut ihr cool aus...

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen